Arbeitssicherheit, Arbeitsmedizin in Fahrschulen

12.07.2019

Info von Ihrem Landesverband

Fahrschulen sind verpflichtet (Arbeitssicherheitsgesetz – ASiG) sich arbeitsmedizinisch und sicherheitstechnisch betreuen zu lassen. Nun haben sich einige Mitglieder bei mir gemeldet, dass sie von der BG-Verkehr angeschrieben wurden mit dem Hinweis nachzuweisen, dass sie dieser Beratungspflicht nachkommen. Andererseits würden sie automatisch durch den ASD der BG betreut werden. Das hat mich dazu bewogen einen Arbeitsmediziner zu suchen, der unsere Mitgliedsfahrschulen zu günstigen Konditionen arbeitsmedizinisch und sicherheitstechnisch betreut und berät. Lesen Sie weiter..

[ mehr ]

Fahrlehrertreffen Bezirk Wiesbaden

 

Liebe Mitglieder, Liebe Kolleginnen und Kollegen,

am 11.9.2019 treffen sich die Mitglieder aus dem Bezirk Wiesbaden zu einer Informationsveranstaltung.
Kollegen und Kolleginnen aus den benachbarten Bezirken sind natürlich auch herzlich eingeladen.

Ich hoffe Sie auf unserer Veranstaltung begrüßen zu dürfen 🙂

Unser Programm:

09:00 Uhr

  • Begrüßung
  • päd. Fahrschulüberwachung - erste Erfahrungen liegen vor
  • Klasse B mit Schlüsselzahl 195 - was kommt da auf uns zu?
  • neue Prüfungsrichtlinie in Arbeit - ein Ausblick was uns erwarten wird
  • Fahraufgabenkataloge für alle Klassen sind erstellt - was ändert sich dadurch für die tägliche Arbeit in der praktischen Ausbildung?
  • TÜV - gibt es Sorgen / Probleme?
  • Sonstiges

Für einen kleinen Snack und Getränke wird gesorgt sein.

Bitte melden Sie sich vorher zu der Veranstaltung an: buero@fahrlehrerverband-hessen.de

Ich freue mich auf eine rege Beteiligung.

Ihr Frank Dreier

 

 

Veranstaltungsort

Kraftfahrzentrum Wiesbaden FSG-Fahrschule Schwarz GmbH

Steckelburgstr. 33 C, 65199 Wiesbaden

Hessiche Fahrlehrer ermöglichen Blinden das Autofahren

9.7.2019

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

am Sonntag, den 18.8.2019 ermöglichen engagierte hessische Fahrlehrer und Fahrlehrerinnen blinden Menschen das Autofahren.

Eine ganz reizende Dame – sie ist selber erblindet –  kam vor einigen Monaten auf mich zu und bat mich darum mit ihr ein Projekt zu starten. Sie möchte es blinden Menschen gerne ermöglichen einmal selbständig Auto zu fahren.

Am 18.8.2019 ist es nun soweit. Wir suchen dazu noch einige engagierte Kollegen und Kolleginnen, die zum Gelingen beitragen.

Die Veranstaltung wird an der Jahrhundert Halle in Frankfurt stattfinden.
Beginn wird um 11:00 Uhr sein. Das Ende ist für 17:00 angepeilt.

Sie sind interessiert? Dann melden Sie sich bitte unter

buero@fahrlehrerverband-hessen.de

Kommen Sie gut an Ihr Ziel!

Ihr Frank Dreier

E Scooter: DVR warnt vor Alkoholfahrten

9.7.2019

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Am 8.7.2019 gab der DVR folgende sehr interessante Pressemeldung heraus. Ich bin sicher, dass einige der Informationen im Theorie Unterricht gut platziert wären. Ich vermute, dass vielen Nutzern von E Scootern z.B. nicht bewusst ist, dass auch für sie die gleichen Promille Grenzwerte gelten, wie für jeden anderen KFZ Nutzer auch. Lesen Sie dazu hier mehr…
[ mehr ]

EuGH Urteil: Brauchen Fahrschulen jetzt eine Stechuhr?

16.5.2019

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Gestern stand mein Telefon nicht mehr still. Viele Kollegen und Kolleginnen riefen mich an und fragten: „Reichen die Tagesnachweise bzw. Arbeitszeitnachweise aus? Muss meine Bürokraft jetzt jede Arbeitszeit dokumentieren? Wie sieht es mit 450 € Kräften aus?“
[ mehr ]

Helmut Schmidt wurde bestätigt

6.5.2019

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

am Samstag den 4.5.2019 fand die 72. Mitgliederversammlung des Landesverbandes der Hessischen Fahrlehrer e.V. statt.
Unter anderem stand die Wahl zum 2. Stellvertretenden Vorsitzenden auf der Tagesordnung. Helmut Schmidt stellte sich zur Wiederwahl. Horst Bieberle stellte sich ebenfalls zur Wahl. Die Mitglieder stimmten in der Mehrzahl für Helmut Schmidt. Somit ist Helmut Schmidt für ein weiteres Jahr gewählt.

Kommen Sie gut an Ihr Ziel!

Ihr Frank Dreier

Anlagen der FeV

16.4.2019

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Peter Glowalla – 1. Vorsitzender vom Fahrlehrerverband Berlin – hat sich wieder mal viel Mühe gemacht. Er hat die Anlagen der „neuen“ FeV zusammengeschrieben.
Er hat uns dieses Werk zur Verfügung gestellt, damit Sie liebe Mitglieder immer aktuell informiert sind. Ich möchte mich ausdrücklich bei Peter Glowalla bedanken. Sie sehen liebe Kolleginnen und Kollegen, dass es sich lohnt im Verband zu sein. Wie können Sie nun die Anlagen der FeV zu Gesicht bekommen? Gehen Sie in den Mitgliederbereich und laden sich die PDF Datei „Anlagen der FeV“ unter der Kategorie Gesetze herunter.

Kommen Sie gut an Ihr Ziel!

Ihr Frank Dreier

Merkblätter zum Berufskraftfahrer-Qualifikationsrecht

4.4.2019

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

aufgrund der Anfragen zum Erfordernis und zur Nachweismöglichkeit der Grundqualifikation und der Weiterbildung auf Grundlage der Berufskraftfahrer-Qualifikations-Richtlinie 2003/59/EG sowie des Berufskraftfahrer-Qualifikationsrechts wurden Merkblätter für Unternehmen, Fahrer und Fahrerinnen aus Mitgliedstaaten der EU, aus einem EWR-Vertragsstaat oder der Schweiz sowie für Fahrer und Fahrerinnen aus Drittstaaten verfasst.

Diese Merkblätter haben wir für unsere Mitglieder in den geschützten Mitgliederbereich zum Download eingestellt.

  1. Merkblatt BKF Recht Unternehmer
  2. Merkblatt Drittstaaten BKF Recht
  3. Merkblatt EU EWR BKF Recht

Kommen Sie gut an Ihr Ziel!!

Ihr Frank Dreier

E Scooter (Elektrokleinstfahrzeuge Verordnung)

4.4.2019

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Am 3.4.2019 tagte das Kabinett in Berlin. Unter anderem stand das Thema der „E Scooter“ auf dem Programm. Die Verordnung wird dem Bundesrat weitergeleitet. Mit einer Verabschiedung und Umsetzung
[ mehr ]