• Landesverband der Hessischen Fahrlehrer e.V.
    Landesverband der Hessischen Fahrlehrer e.V.
    Herzlich willkommen beim Interessenverband für Fahrschulen und Fahrlehrer.
    • Landesverband der Hessischen Fahrlehrer e.V.
      Landesverband der Hessischen Fahrlehrer e.V.
      Hier informieren wir unsere Mitglieder über aktuelle fachliche, rechtliche sowie übergeordnete Themen zum Berufsstand des Fahrlehrers.
      • Landesverband der Hessischen Fahrlehrer e.V.
        Landesverband der Hessischen Fahrlehrer e.V.

        Bitte beachten Sie auch unser vielfältiges Fortbildungsangebot!

        Aktuelle Fortbildungen

        Weitere Seminare
        in der Übersicht

        Fahrschulsuche

        Führerschein machen?
        Aufbauseminar?
        Weiterbilden?
        Fortbilden?

         

        Nächste Termine

        AKTUELLES

        Anpassungen an DSGVO – Erleichterungen für kleinere Betriebe

        23.09.2019

        Info von Ihrem Landesverband

        Der Bundesrat hat am 20. September 2019 zahlreichen Anpassungen an der DSGVO zugestimmt. Damit können die „Änderungen“ dem Bundespräsidenten zur Unterschrift vorgelegt werden. Was ändert sich vor allem für die typische Fahrschule? Lesen Sie dazu mehr …

        [ mehr ]

        Obwohl erst am 1.1.2018 in Kraft getreten, muss das neue Fahrlehrergesetz bereits reformiert werden

        13.08.2019

        Info von Ihrem Landesverband

        Die Neuerungen des Fahrlehrergesetzes, die bereits am 8.8.2019 im Bundesgesetzblatt verkündet wurden, treten am 1.1.2020 in Kraft.
        Neben einigen redaktionellen Änderungen, mussten auch inhaltliche Anpassungen vorgenommen werden. Diese Änderungen betreffen u.a. Fahrlehreranwärter, als auch Ausbildungsfahrlehrer. Bei Kooperationen sind Erleichterungen geschaffen worden. Lesen Sie bereits hier die wesentlichen Änderungen…

        [ mehr ]

        Arbeitssicherheit, Arbeitsmedizin in Fahrschulen

        12.07.2019

        Info von Ihrem Landesverband

        Fahrschulen sind verpflichtet (Arbeitssicherheitsgesetz – ASiG) sich arbeitsmedizinisch und sicherheitstechnisch betreuen zu lassen. Nun haben sich einige Mitglieder bei mir gemeldet, dass sie von der BG-Verkehr angeschrieben wurden mit dem Hinweis nachzuweisen, dass sie dieser Beratungspflicht nachkommen. Andererseits würden sie automatisch durch den ASD der BG betreut werden. Das hat mich dazu bewogen einen Arbeitsmediziner zu suchen, der unsere Mitgliedsfahrschulen zu günstigen Konditionen arbeitsmedizinisch und sicherheitstechnisch betreut und berät. Lesen Sie weiter..

        [ mehr ]